Urteile unserer Mandantinnen und Mandanten


18 O 117/19 | Landgericht Bielefeld | 02. November 2019


Audi Q3 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
39.217,00 Euro
Laufleistung:
69.719 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
30.101,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

12 O 1759/19 | Landgericht Osnabrück | 08. Oktober 2019


VW Golf GTD 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
29.000,00 Euro
Laufleistung:
59.072 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
30.351,60 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Der vom Gericht zugesprochene Betrag ist höher als der Kaufpreis!

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 455/18 | Landgericht Bielefeld | 27. September 2019


VW Golf Vi 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
15.700,00 Euro
Laufleistung:
125.870 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
6.243,07 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 418/18 | Landgericht Bielefeld | 18. September 2019


Skoda Rapid Spaceback Ambition
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
15.700,00 Euro
Laufleistung:
62.732 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
12.713,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

1 O 445/18 | Landgericht Bielefeld | 11. September 2019


VW Golf Comfortline
Erstzulassung im Jahr: 2009
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
19.073,00 Euro
Laufleistung:
80.536 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
12.929,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Für das Alter des Autos wenige Kilometer.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 658/18 | Landgericht Kassel | 30. August 2019


Audi Q5 2.0 TDI quattro
Erstzulassung im Jahr: 2009
Beklagt: , Audi AG

Kaufpreis:
41.300,00 Euro
Laufleistung:
211.009 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
12.401,50 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 456/18 | Landgericht Bielefeld | 30. August 2019


Skoda Yeti
Baujahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
16.000,00 Euro
Laufleistung:
80.149 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
10.870,90 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 401/18 | Landgericht Bielefeld | 23. August 2019


Audi Q5 SUV 2.0 TDI quattro
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
53.000,00 Euro
Laufleistung:
95.091 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
40.806,66 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

1 O 132/19 | Landgericht Bielefeld | 23. August 2019


VW Golf Plus Trendline 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
17.980,00 Euro
Laufleistung:
116.058 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
12.027,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 5 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Zinsen für die Finanzierung in Höhe von 1.522,57 Euro wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 488/18 | Landgericht Bielefeld | 13. August 2019


VW Passat Variant
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
18.069,08 Euro
Laufleistung:
198.160 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
5.438,54 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 521/18 | Landgericht Bielefeld | 01. August 2019


Audi Q5 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
42.500,00 Euro
Laufleistung:
68.250 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
14.328,98 Euro


  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 2.907 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Der Kläger erhält die 14.328,98 Euro quasi "on top" zusätzlich zum Erlös aus dem Weiterverkauf des Autos.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 212/18 | Landgericht Bielefeld | 17. Juli 2019


Audi Audi A3 Sportback Ambition 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
25.498,00 Euro
Laufleistung:
158.365 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
13.218,14 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 860,25 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 438/18 | Landgericht Bielefeld | 10. Juli 2019


VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
34.135,00 Euro
Laufleistung:
66.752 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
25.020,68 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 368/18 | Landgericht Bielefeld | 05. Juli 2019


Seat Ibiza 1.6 TDI Style
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG, Seat Deutschland GmbH

Kaufpreis:
11.400,00 Euro
Laufleistung:
171.773 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
5.535,58 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

19 O 159/18 | Landgericht Bielefeld | 16. Mai 2019


VW Caddy Trendline
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
19.630,00 Euro
Laufleistung:
131.429 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
11.365,49 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 349/18 | Landgericht Bielefeld | 15. Mai 2019


VW Beetle Design 103 KW
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
25.950,00 Euro
Laufleistung:
82.500 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
18.143,54 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 286/18 | Landgericht Bielefeld | 13. Mai 2019


Skoda Yeti 2.0 TDI 4*4 Ambition Plus Edition
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
27.285,00 Euro
Laufleistung:
93.672 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
17.061,64 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat festgestellt, dass VW alle weiteren, zukünftigen Schäden, die mit dem Kaufvertrag über das Auto zusammenhängen ersetzen muss.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 607/18 | Landgericht Bielefeld | 13. Mai 2019


VW Passat Variant 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
23.398,00 Euro
Laufleistung:
68.870 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
17.658,52 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 213/18 | Landgericht Bielefeld | 10. Mai 2019


Audi Q3 2.0 TDI quattro
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
45.382,76 Euro
Laufleistung:
81.312 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
32.557,93 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat dem Kläger Inspektionskosten (i.H.v. 388,36 €) und Zinsen, die durch die Finanzierung des Autos entstanden sind (i.H.v. 1.896,55 €), zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 225/18 | Landgericht Bielefeld | 10. Mai 2019


Audi Q3 2.0 TDI quattro S tronic
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
40.123,00 Euro
Laufleistung:
51.762 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
31.815,61 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 351/18 | Landgericht Bielefeld | 09. Mai 2019


VW Tiguan 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
38.660,01 Euro
Laufleistung:
52.236 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
30.583,70 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat festgestellt, dass die Beklagte auch alle weiteren, zukünftigen Schäden, welche ursächlich mit dem Kaufvertrag über das Auto zusammenhängen, dem Kläger ersetzen muss.
  • Weiterhin spricht das Gericht dem Kläger Inspektionskosten i.H.v. 402,16 € zu.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 268/18 | Landgericht Bielefeld | 08. Mai 2019


Audi A4 Avant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
22.580,00 Euro
Laufleistung:
134.958 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
14.957,83 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 240 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat festgestellt, das dem Kläger alle weiteren Schäden, welche mit dem Kaufvertrag über das Fahrzeug zusammenhängen, zu ersetzen sind.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

19 O 47/19 | Landgericht Bielefeld | 06. Mai 2019


VW Touran
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
9.950,00 Euro
Laufleistung:
243.283 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Das Gericht ist nicht der Auffassung, dass der Kläger durch ein Fehlverhalten der Beklagten zum Abschluss eines für ihn nachteiligen Vertrages veranlasst worden ist.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

2 O 49/19 | Landgericht Paderborn | 06. Mai 2019


Audi A5 Sportback 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 9999
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
21.300,00 Euro
Laufleistung:
187.631 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Das Gericht ist der Ansicht, dass die Kaufmotivation des Klägers nicht darin lag, ein besonders umweltfreundliches Auto zu kaufen.
  • Weiterhin ist es der Meinung, es liegt keine sittenwidrige Schädigung vor.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 259/18 | Landgericht Bielefeld | 03. Mai 2019


Audi A4 Ambiente Avant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
36.513,55 Euro
Laufleistung:
109.233 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
20.559,62 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

1 O 249/18 | Landgericht Bielefeld | 03. Mai 2019


VW Sharan 2.0 TDI BlueMotion
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
32.150,00 Euro
Laufleistung:
63.038 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
25.240,73 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

7 O 222/18 | Landgericht Bielefeld | 30. April 2019


VW Golf 1.6 TDI Blue Motion DSG
Erstzulassung im Jahr: 9999
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
15.000,00 Euro
Laufleistung:
86.756 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
14.032,04 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 470,15 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Das Gericht verurteilt die Beklagte, den Kläger von weiteren Dahrlehensverbindlichkeiten aus dem Darlehensvertrag freizustellen.
  • Weiterhin hat das Gericht dem Kläger die Anzahlung für das Auto i.H.v. 1.500,00 € und Kreditkosten i.H.v. 2.463,36 € zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 500/18 | Landgericht Bielefeld | 29. April 2019


VW Touran BlueMotion Technology 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
24.670,00 Euro
Laufleistung:
63.960 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
21.156,08 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat dem Kläger Aufwendungen (Inspektionen, Reifenwechsel etc.) i.H.v. 3.750,00 € zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

19 O 221/18 | Landgericht Bielefeld | 29. April 2019


Audi A6 Avant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2009
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
49.500,00 Euro
Laufleistung:
159.198 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
23.232,33 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 621/18 | Landgericht Bielefeld | 26. April 2019


Audi Q3 2.0 TDI
Baujahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
42.100,00 Euro
Laufleistung:
57.500 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Es fehlt nach Auffassung des Gerichts bereits an einer Aktivlegitimation, weshalb die Klage abgewiesen wurde.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 578/18 | Landgericht Bielefeld | 26. April 2019


VW Tiguan Sport & Style 4Motion 2.0 TDI 103 kW (140PS)
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
36.401,81 Euro
Laufleistung:
63.241 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
28.728,19 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 336/18 | Landgericht Bielefeld | 25. April 2019


VW Passat Variant Highline BlueMotion Technology 2.0 TDI
Baujahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
37.300,00 Euro
Laufleistung:
128.003 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
19.984,75 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.782,80 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparaturkosten wurden zum Teil anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 432/18 | Landgericht Bielefeld | 25. April 2019


VW Tiguan 2.0 TDI BMT Trend & Fun
Baujahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
16.825,00 Euro
Laufleistung:
120.804 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
13.191,87 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 989,98 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparaturkosten wurden zum Teil anerkannt.
  • Die Kosten für den Erwerb von Neureifen und eine Altreifenentsorgung wurden dem Kläger nicht zugesprochen, weil diese sowie entstanden wären.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 225/18 | Landgericht Bielefeld | 25. April 2019


VW Golf Plus 1.6 TDI
Baujahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
18.860,00 Euro
Laufleistung:
139.529 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
9.110,83 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 500/18 | Landgericht Paderborn | 24. April 2019


VW Touran Comfortline 2.0 TDI
Baujahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
31.300,00 Euro
Laufleistung:
115.134 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
22.020,36 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 350.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.016,99 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 140/19 | Landgericht Osnabrück | 24. April 2019


VW Touran
Baujahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
25.360,00 Euro
Laufleistung:
123.100 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
22.489,89 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 187,31 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 367/18 | Landgericht Bielefeld | 24. April 2019


VW Tiguan 2.0 TDI 4 Moion Sport & Style
Baujahr: 2008
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
22.500,00 Euro
Laufleistung:
166.055 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
9.607,13 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparaturkosten wurden nicht anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 517/18 | Landgericht Paderborn | 17. April 2019


VW Passat Variant 2.0 TDI
Baujahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
16.500,00 Euro
Laufleistung:
131.296 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Aufgrund fehlenden Feststellungsinteresses wurde die Klage bereits als unzulässig erklärt.
  • Im Übrigen wurde eine kausale Täuschung seitens der Beklagten nicht anerkannt.
  • Das Klagebegehren beinhaltete unter anderem die Erstattung von Reparaturkosten in Höhe von 1.280,94 €.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

6 O 209/18 | Landgericht Bielefeld | 17. April 2019


Skoda Octavia Combi 1.6 TDI Ambition
Baujahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
16.000,00 Euro
Laufleistung:
126.995 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
10.739,79 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 937,79 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Hinsichtlich der Darlehensverbindlichkeiten wird der Kläger nicht freigestellt und aufgefordert, sich mit der im Eigentum des Fahrzeuges befindlichen Bank auseinander zu setzen. Ein Annahmeverzug bezüglich der Rücknahme des Autos seitens der Beklagten wurde daher aufgrund fehlenden tatsächlichen Angebots nicht anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

6 O 162/18 | Landgericht Bielefeld | 17. April 2019


VW Touran Comfort Blue Motion Technology 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
29.430,00 Euro
Laufleistung:
102.566 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
18.616,50 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat dem Kläger einen Anspruch auf Ersatz der für die Finanzierung des Kaufs entstandenen Kosten in Höhe von 1.260,50 € zugesprochen. Dabei handelt es sich um die angefallenen Zinsen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

5 O 153/18 | Landgericht Bielefeld | 17. April 2019


VW Passat 2.0 TDI comfortline
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
27.500,00 Euro
Laufleistung:
110.990 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
15.291,71 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

6 O 286/18 | Landgericht Bielefeld | 16. April 2019


VW Passat Variant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
26.980,00 Euro
Laufleistung:
70.298 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
20.554,66 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 337/18 | Landgericht Bielefeld | 15. April 2019


Audi A4 Avant Ambition 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2009
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
33.835,00 Euro
Laufleistung:
140.464 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
17.993,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 360,57 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Dem Kläger wurden vom Gericht, zusätzlich zu den Reparaturkosten, auch noch die Kosten für zwei Reifensätze i.H.v. 1407,57€ zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 288/18 | Landgericht Bielefeld | 12. April 2019


VW Golf Plus 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
12.800,00 Euro
Laufleistung:
102.348 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Der Klägerin ist nach Ansicht des Gerichts kein Schaden entstanden. Vielmehr geht es davon aus, dass die Klägerin zum Zeitpunkt des Kaufes schon wusste, dass das Auto vom Dieselbetrug betroffen ist.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

1 O 239/18 | Landgericht Bielefeld | 12. April 2019


VW Tiguan 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
18.990,00 Euro
Laufleistung:
153.492 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
10.165,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 579/18 | Landgericht Bielefeld | 10. April 2019


Seat Alhambra Style 2.0 TDI DSG
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Seat Deutschland GmbH

Kaufpreis:
31.100,00 Euro
Laufleistung:
149.697 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
18.135,49 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 277/18 | Landgericht Bielefeld | 10. April 2019


Skoda Skoda Octavia 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
19.513,50 Euro
Laufleistung:
93.590 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
13.588,43 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Dem Kläger wurden die Kosten für eine Anhängerkupplung und für den Kauf von Winterreifen (insgesamt i.H.v. 1.380€) vom Gericht zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 302/18 | Landgericht Bielefeld | 09. April 2019


VW Golf Plus 2.0 TDI Style DPF
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
12.999,00 Euro
Laufleistung:
165.454 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
6.612,80 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 2.956,70 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat festgestellt, dass VW den Kläger von den Verpflichtungen, aus dem zur Finanzierung der Kaufpreiszahlung abgeschlossenen Darlehensvertrag, freizustellen hat.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 313/18 | Landgericht Bielefeld | 09. April 2019


VW Golf Plus Style 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
18.285,00 Euro
Laufleistung:
123.655 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
10.487,68 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 970,90 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 215/18 | Landgericht Bielefeld | 05. April 2019


Audi A4 Avant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
34.800,00 Euro
Laufleistung:
95.439 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
28.257,96 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 528,47 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Zusätzlich zu den zu erstattenden Reparaturkosten, muss der Hersteller auch die Kosten für zwei Inspektionen (i.H.v. 1176,50 €) und eine Hauptuntersuchung (i.H.v. 74,00 €) dem Kläger zurück erstatten.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

5 O 15/18 | Landgericht Bielefeld | 04. April 2019


Audi A4 Ambition 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
29.900,00 Euro
Laufleistung:
91.000 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
20.241,94 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

16 O 223/18 | Landgericht Münster | 02. April 2019


VW Passat Variant
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
33.424,75 Euro
Laufleistung:
179.000 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
14.182,72 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat festgestellt, dass VW für alle weiteren Folgeschäden, die sich aus dem Kaufvertrag über das Auto ergeben, zu ersetzen hat.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

2 O 496/18 | Landgericht Paderborn | 02. April 2019


Audi Q3
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
34.500,00 Euro
Laufleistung:
98.237 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
23.547,74 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

18 O 17/18 | Landgericht Bielefeld | 28. März 2019


VW Passat Variant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
29.200,01 Euro
Laufleistung:
111.423 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
16.747,52 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat festgestellt, dass VW alle weiteren Schäden (insbesondere eine möglicherweise anfallende Nachzahlung von Kraftfahrzeugsteuern) ersetzen muss, die durch den Abschluss des Kaufvertrages über das Auto entstanden sind.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 359/18 | Landgericht Bielefeld | 28. März 2019


Audi A3 Cabriolet 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
19.400,00 Euro
Laufleistung:
75.348 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
18.791,12 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 436/18 | Landgericht Paderborn | 27. März 2019


Audi A4 Avant 2.0 TDI
Baujahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
24.400,00 Euro
Laufleistung:
195.597 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
18.935,35 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 9.061,58 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 303/18 | Landgericht Bielefeld | 26. März 2019


VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2009
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
34.120,01 Euro
Laufleistung:
167.421 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
12.301,78 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.031,39 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparaturkosten wurden zum Teil anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 223/18 | Landgericht Bielefeld | 26. März 2019


VW Tiguan Sport & Style 4 Motion BM Techn. 2.0 TDI 103 kW (140 PS)
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
35.470,79 Euro
Laufleistung:
65.260 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
26.211,50 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

1 O 241/18 | Landgericht Bielefeld | 22. März 2019


VW Touran Comfortline 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
22.630,00 Euro
Laufleistung:
68.027 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
17.826,86 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.354,66 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

7 O 163/18 | Landgericht Bielefeld | 22. März 2019


VW Touran 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
26.950,00 Euro
Laufleistung:
90.574 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
19.698,70 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 286.518 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 274/18 | Landgericht Detmold | 21. März 2019


Audi A4 Avant Attraction Quattro 2.0
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Audi AG

Kaufpreis:
17.500,00 Euro
Laufleistung:
95.000 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Mangels kausaler Täuschung seitens der Beklagten wurde die Klage abgewiesen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 308/18 | Landgericht Bielefeld | 15. März 2019


VW Sharan 2.0 TDI Comfortline BlueMotion
Erstzulassung im Jahr: 2015
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
36.700,00 Euro
Laufleistung:
32.000 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
32.008,80 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 145/18 | Landgericht Bielefeld | 12. März 2019


VW Tiguan 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2015
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
32.700,00 Euro
Laufleistung:
95.913 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
25.303,60 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Das Gericht hat dem Kläger einen Anspruch auf Ersatz der Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1.555,83 € sowie Zinsen von 2.452,44 € für das aufgenommene Darlehen zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 196/18 | Landgericht Bielefeld | 08. März 2019


Skoda Superb Combi 2.0 TDI Ambition
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
34.090,00 Euro
Laufleistung:
71.199 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
24.380,30 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 200/18 | Landgericht Bielefeld | 08. März 2019


VW Touareg V6 TDI BlueMotion Technology 3.0 I V6 TDI SCR 193 kW
Erstzulassung im Jahr: 2015
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
68.817,59 Euro
Laufleistung:
60.180 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
52.251,82 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

11 O 711/18 | Landgericht Osnabrück | 08. März 2019


VW Tiguan CUP 4 Motion 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2015
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
33.500,00 Euro
Laufleistung:
53.097 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
26.385,00 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.
  • Einer Verzinsung des Kaufpreises wurde stattgegeben.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 310/18 | Landgericht Bielefeld | 05. März 2019


VW Passat Variant 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
16.000,00 Euro
Laufleistung:
188.518 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
7.337,28 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.165,82 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

1 O 24/18 | Landgericht Dortmund | 28. Februar 2019


Skoda Yeti
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
13.100,00 Euro
Laufleistung:
117.001 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
12.045,31 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.155,23 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Hinsichtlich der geltend gemachten Aufwendungen wurden dem Kläger die Kosten für Winter- und Sommerreifen sowie die Kosten für TÜV, HU und Klimaanlage zugestanden.
  • Weitere Reparaturkosten wurden zum Teil anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 213/18 | Landgericht Bielefeld | 22. Februar 2019


Skoda Fabia 1.6 TDI BEST OF 55 kW
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
12.700,00 Euro
Laufleistung:
86.506 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
9.423,10 Euro


  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparaturkosten wurden nicht anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 167/18 | Landgericht Bielefeld | 22. Februar 2019


Skoda Yeti Outdoor 2.0 TDI 4*4
Erstzulassung im Jahr: 2015
Beklagt: Skoda Auto Deutschland GmbH , Volkswagen AG

Kaufpreis:
31.535,00 Euro
Laufleistung:
81.002 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
7.912,62 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Das Gericht hat dem Kläger einen Anspruch auf Ersatz der für die Finanzierung des Kaufs entstandenen Kosten in Höhe von 4.427,28 € zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 418/18 | Landgericht Bielefeld | 22. Februar 2019


Seat Alhambra Style 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2010
Beklagt: Volkswagen AG, Seat Deutschland GmbH

Kaufpreis:
29.700,00 Euro
Laufleistung:
128.217 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
17.784,74 Euro


  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 777,66 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparaturkosten wurden zum Teil anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 458/18 | Landgericht Bielefeld | 22. Februar 2019


VW Tiguan 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
35.267,20 Euro
Laufleistung:
53.375 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
29.533,02 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 541,16 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

19 O 55/18 | Landgericht Bielefeld | 18. Februar 2019


VW Touran Comfortline Bluemotion 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
29.368,51 Euro
Laufleistung:
116.463 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Aufgrund fehlender Aktivlegitimation wurde die Klage abgelehnt. Der Kläger hat weder Zahlung an ihn und die Ehefrau gemeinschaftlich verlangt noch Ansprüche im eigenen Namen auch für sie geltend gemacht.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 387/18 | Landgericht Paderborn | 13. Februar 2019


VW Tiguan CUP 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
24.970,00 Euro
Laufleistung:
75.119 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
20.852,20 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 1.527,78 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 196/18 | Landgericht Bielefeld | 31. Januar 2019


VW Passat 3C 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
23.850,00 Euro
Laufleistung:
96.950 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
16.479,65 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 282/18 | Landgericht Bielefeld | 31. Januar 2019


Audi Q3 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
30.790,00 Euro
Laufleistung:
67.282 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
22.503,55 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 331/18 | Landgericht Paderborn | 23. Januar 2019


Skoda Fabia 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
8.490,00 Euro
Laufleistung:
163.372 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
9.370,12 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 4.524,79 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 214/18 | Landgericht Hildesheim | 22. Januar 2019


VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
29.905,52 Euro
Laufleistung:
81.869 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
21.637,14 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 221/18 | Landgericht Bielefeld | 11. Januar 2019


VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI 4Motion
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
19.490,00 Euro
Laufleistung:
107.300 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Die Klage wurde aufgrund einer fehlenden kausalen Schädigung des Klägers abgewiesen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 16/18 | Landgericht Bielefeld | 10. Januar 2019


VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
Baujahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
29.700,00 Euro
Laufleistung:
99.858 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
19.579,67 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Kosten für Allwetterreifen wurden nicht anerkannt.
  • Weiterhin muss die Beklagte die vorgerichtlichen Rechtsanwaltsgebühren an die Rechtsschutzversicherung, und nicht an den Kläger zahlen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 343/18 | Landgericht Bielefeld | 10. Januar 2019


VW Caddy 1.6 TDI Trendline
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
9.456,93 Euro
Laufleistung:
140.307 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
4.730,10 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

19 O 98/18 | Landgericht Bielefeld | 17. Dezember 2018


Audi Q3 2.0 TDI quattro S tronic
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Audi AG, Volkswagen AG

Kaufpreis:
47.000,00 Euro
Laufleistung:
113.898 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
25.587,18 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 67/18 | Landgericht Bielefeld | 12. Dezember 2018


VW Tiguan Sport & Style
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
35.949,99 Euro
Laufleistung:
36.700 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
30.672,53 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

6 O 41/18 | Landgericht Bielefeld | 10. Dezember 2018


Skoda Octavia Combi 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Skoda Auto Deutschland GmbH , Volkswagen AG

Kaufpreis:
17.400,00 Euro
Laufleistung:
145.247 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
13.857,57 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 15/18 | Landgericht Bielefeld | 06. Dezember 2018


Skoda Yeti 2.0 TDI 4*4 Experience Diesel
Erstzulassung im Jahr: 2011
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
27.800,00 Euro
Laufleistung:
66.914 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
21.383,44 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 325,14 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Reparatur- und Abschleppkosten in Höhe von 325,14 € wurden der Klägerin zugestanden.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 254/18 | Landgericht Frankenthal | 05. Dezember 2018


VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
Erstzulassung im Jahr: 2009
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
19.700,00 Euro
Laufleistung:
140.000 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Das Gericht lehnt das Vorliegen eines Schadens ab.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 191/18 | Landgericht Bielefeld | 05. Dezember 2018


VW Beetle 1.6 TDI Cup B1
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
19.500,00 Euro
Laufleistung:
68.512 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
1.466,65 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Die Kosten für die Finanzierung des Fahrzeuges wurden nicht anerkannt. Von weiteren Ratenzahlungen wurde der Kläger freigestellt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

8 O 37/18 | Landgericht Bielefeld | 03. Dezember 2018


Audi Q3 2.0 TDI quattro S tronic
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Audi AG, Volkswagen AG

Kaufpreis:
45.400,00 Euro
Laufleistung:
64.000 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
36.074,76 Euro


  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Es wurden die Kosten aus dem Leasingvertrag anerkannt.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

3 O 81/18 | Landgericht Bielefeld | 29. November 2018


VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2014
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
32.000,00 Euro
Laufleistung:
48.343 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
25.812,10 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

6 O 404/17 | Landgericht Bielefeld | 27. November 2018


Skoda Yeti Elegance 2.0 L TDI
Erstzulassung im Jahr: 2012
Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

Kaufpreis:
32.000,00 Euro
Laufleistung:
105.630 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
20.499,65 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Reperaturkosten in Höhe von 2.020,29 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
  • Kosten für eine Rückfahrkamera sowie Inspektions- und Servicekosten wurden allesamt anerkannt. Jedoch wird dem Kläger kein Anspruch auf den Ersatz vorgerichtlicher Rechtsanwaltskosten zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

19 O 58/18 | Landgericht Bielefeld | 16. November 2018


VW Tiguan Sport & Style
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
27.300,00 Euro
Laufleistung:
51.939 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
21.628,26 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
  • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

2 O 76/18 | Landgericht Bückeburg | 09. November 2018


VW Touran 1.6 TDI
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
19.680,00 Euro
Laufleistung:
0 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro

  • Das Gericht entschied gegen die Klage, trotzdem hat es im Anschluß einen Vergleich gegeben.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

9 O 180/18 | Landgericht Bielefeld | 08. November 2018


VW Touran Comfortline BlueMotion Technology 2.0 TDI 103 kW
Erstzulassung im Jahr: 2015
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
30.200,00 Euro
Laufleistung:
27.152 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
26.920,04 Euro

  • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
  • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.

PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

4 O 281/17 | Landgericht Detmold | 08. November 2018


VW Touran Cross 2.0
Erstzulassung im Jahr: 2013
Beklagt: Volkswagen AG

Kaufpreis:
32.330,00 Euro
Laufleistung:
0 KM
Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
0,00 Euro


    PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

    3 O 261/18 | Landgericht Paderborn | 02. November 2018


    VW Touran Trendline 1.6 TDI
    Erstzulassung im Jahr: 2010
    Beklagt: Volkswagen AG

    Kaufpreis:
    20.200,00 Euro
    Laufleistung:
    0 KM
    Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
    0,00 Euro


      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      9 O 8/18 | Landgericht Bielefeld | 02. November 2018


      VW Passat Variant Diesel
      Erstzulassung im Jahr: 2011
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      19.200,00 Euro
      Laufleistung:
      103.536 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      16.387,58 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      5 O 37/18 | Landgericht Bielefeld | 31. Oktober 2018


      Audi Audi Q 3 2.0 TDI quattro S tronic
      Erstzulassung im Jahr: 2013
      Beklagt: Audi AG, Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      37.000,75 Euro
      Laufleistung:
      92.739 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      23.275,10 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      9 O 373/17 | Landgericht Bielefeld | 30. Oktober 2018


      VW Touran Comfortline 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2012
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      29.500,00 Euro
      Laufleistung:
      72.243 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      20.975,33 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      3 O 246/17 | Landgericht Bielefeld | 08. Oktober 2018


      Skoda Skoda Octavia RS 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2012
      Beklagt: Skoda Auto Deutschland GmbH , Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      13.600,00 Euro
      Laufleistung:
      194.620 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      9.214,27 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      2 O 227/18 | Landgericht Paderborn | 21. September 2018


      Skoda Yeti Outdoor 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2014
      Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

      Kaufpreis:
      32.801,03 Euro
      Laufleistung:
      86.467 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      7.752,02 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
      • Reperaturkosten in Höhe von 691,96 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
      • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
      • Obwohl VW nicht direkte Vertragspartnerin des Klägers ist, kann letzerer trotzdem Ansprüche gegen VW geltend machen.
      • Der Kläger wurde von künftigen Finanzierungsraten, einschließlich der Schlussrate, freigestellt.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      3 O 407/17 | Landgericht Ellwangen | 07. September 2018


      VW Caddy Maxi Trendline 1.6 TDI Blue Motion
      Erstzulassung im Jahr: 2011
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      26.400,00 Euro
      Laufleistung:
      100.701 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      16.112,39 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Eine Verzinsung in Höhe von 4 Prozent seit Kauf wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      9 O 376/17 | Landgericht Bielefeld | 06. September 2018


      VW Golf Trendline 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2009
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      19.166,47 Euro
      Laufleistung:
      113.882 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      10.612,90 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      1 O 167/17 | Landgericht Detmold | 24. August 2018


      Skoda Superb II Combi 2.0 TDI Elegance
      Erstzulassung im Jahr: 2011
      Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

      Kaufpreis:
      29.500,00 Euro
      Laufleistung:
      95.000 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      0,00 Euro

      • Es liegt nach Ansicht des Gerichts keine sittenwidrige Schädigung vor.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      3 O 244/17 | Landgericht Bielefeld | 24. August 2018


      VW Touran Comfortline 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2013
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      31.350,00 Euro
      Laufleistung:
      113.632 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      17.564,20 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Reperaturkosten in Höhe von 350 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
      • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      19 O 199/17 | Landgericht Hannover | 30. Juli 2018


      VW Golf Cabrio 1.6 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2011
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      21.000,00 Euro
      Laufleistung:
      55.600 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      0,00 Euro


      • Der Kläger hat nach Ansicht des Gerichts nicht hinreichend dargelegt, dass sein Fahrzeug in einem negativ vom Sollzustand abweichenden Zustand gewesen wäre.
      • Eine sittenwidrige Schädigung ist dem Gericht ebenfalls nicht ersichtlich.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      9 O 305/17 | Landgericht Bielefeld | 19. Juli 2018


      VW Golf VI 1.6 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2012
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      15.935,00 Euro
      Laufleistung:
      88.912 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      12.066,90 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      21 O 405/17 | Landgericht Dortmund | 29. Juni 2018


      VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2012
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      29.447,00 Euro
      Laufleistung:
      65.400 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      23.438,06 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 250.000 KM aus.
      • Reperaturkosten in Höhe von 459,90 Euro wurden annerkannt und müssen vom Hersteller zurück erstattet werden.
      • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.
      • Dem Kläger wurden neben Reparaturkosten noch Kreditkosten i.H.v. 1.234,50 € zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      4 O 62/18 | Landgericht Paderborn | 22. Juni 2018


      VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2013
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      23.900,00 Euro
      Laufleistung:
      89.570 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      17.327,50 Euro

      • Der Hersteller wurde verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten.
      • Eine Nutzungsentschädigung zu Gunsten des Herstellers wurde angerechnet.
      • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs von 300.000 KM aus.
      • Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozent seit Klageerhebung wurden zugesprochen.

      PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

      1 O 108/17 | Landgericht Bückeburg | 21. Juni 2018


      VW Golf Variant 1.6 TDI
      Erstzulassung im Jahr: 2010
      Beklagt: Volkswagen AG

      Kaufpreis:
      10.875,00 Euro
      Laufleistung:
      150.338 KM
      Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
      0,00 Euro


        PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

        4 O 432/17 | Landgericht Paderborn | 01. Juni 2018


        Skoda Skoda Superb Combi 2.0 TDI
        Erstzulassung im Jahr: 2015
        Beklagt: Volkswagen AG, Skoda Auto Deutschland GmbH

        Kaufpreis:
        30.990,00 Euro
        Laufleistung:
        54.300 KM
        Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
        0,00 Euro


          PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

          11 O 2631/17 | Landgericht Braunschweig | 27. April 2018


          VW Touran CUP 1.6 TDI
          Erstzulassung im Jahr: 2014
          Beklagt: Volkswagen AG

          Kaufpreis:
          25.978,68 Euro
          Laufleistung:
          44.500 KM
          Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
          0,00 Euro


            PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.

            4 O 288/17 | Landgericht Paderborn | 31. Januar 2018


            Audi Q 3 2.0 TDI quattro
            Erstzulassung im Jahr: 2014
            Beklagt: Volkswagen AG

            Kaufpreis:
            45.595,00 Euro
            Laufleistung:
            52.082 KM
            Vor Gericht erzieltes Ergebnis:
            0,00 Euro

            • Das Gericht erachtet das Fahrzeug als nicht (mehr) mangelhaft.
            • Ebenfalls erkennt das Gericht keine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung.

            PDF-SymbolUm das Urteil im Original zu lesen bitte auf das PDF-Symbol klicken.